Partnerschaftskomitee Wassenberg-Pontorson-Highworth e.V.

April 2016

Liebe Freunde der Städtepartnerschaft,

in wenigen Tagen werden wir zusammen mit unseren Freunden aus Pontorson und Highworth die diesjährigen Europatage in Wassenberg feiern. Das Programm der Europatage finden Sie unten abgedruckt. Zunächst möchte sich das Komitee bei den Familien bedanken, die während der Europatage Gäste bei sich aufnehmen und versorgen. Ohne die große Bereitschaft wären solche Ereignisse nicht denkbar. Dafür gebührt Ihnen unser Dank.

Für den Aufbau und das Schmücken des Forums werden noch einige fleißige Hände gesucht. Wir treffen uns am Mittwoch nach dem Unterricht um 17:00 Uhr an der Betty-Reis-Gesamtschule. Wer kann beim Servieren bei der Ankunft der Gäste am Donnerstag helfen?

Ebenso müssen wir nach den Europatagen den Festsaal in den Zustand bringen, dass am darauffolgenden Montag der Unterricht an der Schule störungsfrei laufen kann. Wir freuen uns über jede helfende Hand. Die Abfahrt der Gäste aus Pontorson wird am Sonntag um 9:00 Uhr erfolgen. Danach wollen wir zum Forum gehen, um dort aufzuräumen. Ich bitte diejenigen, die helfen können, mich kurz anzurufen.

Wie Sie aus dem Programm ersehen können, werden wir am Freitagnachmittag zu einem Stadtbummel nach Roermond aufbrechen. Die französischen Gäste fahren mit ihrem Bus. Für die englischen und deutschen Gäste werden wir einen Bus bereitstellen, der uns nach Roermond bringt und dort wieder abholt. Die Abfahrt erfolgt vom Rathaus! Ich wäre wohl dankbar für einen Hinweis, wer mit nach Roermond fährt!

Noch ein Hinweis für Sie: Die Arbeitskreise/Workshops am Freitagmorgen in der Betty-Reis-Gesamtschule sind für alle Teilnehmer an den Europatagen gedacht, also auch für die deutschen Gastgeberfamilien.

Wir haben immer gesagt, dass der Festakt der Europatage für alle interessierten Bürger der Stadt offen sein soll. Sie haben sicherlich bemerkt, dass entsprechende Plakate, die insbesondere auf den Festakt am Samstag, 7. Mai 2016, hinweisen, in der Stadt verteilt wurden.

Sie werden sich fragen, warum nach dem gemeinsamen Mittagessen am Samstag noch eine Ansprache der Europaparlamentarierin Sabine Verheyen, MdEP, stattfindet. Frau Verheyen kommt von der Karlspreisverleihung an den Papst Franziskus direkt aus Rom zu uns. Sie kann leider erst gegen 14:00 Uhr bei uns eintreffen.

Soiree/Abschlussball

Auch der Abschlussball am gleichen Abend ist offen für interessierte Bürger. Wir bieten ein abwechslungsreiches Programm und ein Büffet, an dem man sich stärken kann. Die Gruppen Duo Nightlife und die Castle Pipers werden den Abschlussball musikalisch gestalten. Der Eintritt für Mitglieder des Komitees, die Gäste bei sich aufgenommen haben, ist kostenfrei.

Bei allen anderen sind wir leider gehalten, einen Unkostenbeitrag zu erheben. Komiteemitglieder bezahlen 5 €/Person, Nichtmitglieder 10 €/Person. Überweisen Sie bitte den Betrag auf das unten genannte Konto des Komitees. Da wir dem Caterer die Anzahl der Personen mitteilen müssen, die an dem Abendessen teilnehmen werden, bitte ich die Überweisungen bis zum 30. April 2016 abzuwickeln.

Dem Vorstand des Komitees ist daran gelegen, den Gästen aus Pontorson und Highworth den Aufenthalt in Wassenberg so angenehm wie möglich zu machen. Sollten es irgendwelche Probleme geben, dann nutzen Sie meine Mobilfunknummer (0049 15750151383) und rufen mich an. Ich werde versuchen, das Problem zu lösen.

Drucken

Mitglied werden

Wenn Sie dem Partnerschaftskomitee als Mitglied beitreten möchten, finden Sie anbei die  Beitrittserklärung .

Mitgliedsbeitrag

für das Jahr 2019
Einzelperson 12,50 €, Kinder/Schüler bis 16 Jahre 2,50 €, Senioren (ab 80. Lebensjahr) und Auszubildende/Studenten über 16 Jahre 7,50 €

Kontoverbindung:
IBAN: DE43 3106 0517 7906 9140 12
BIC: GENODED1MRB

E-Mail:  heinz-josef_peters@web.de   hilgersk@web.de